Über uns

Details

Lacrosse in Stuttgart

Lacrosse hat in Stuttgart mittlerweile eine 10-jährige Tradition. Aus einer kleinen Studentengruppe ist ein professionell geführter Verein geworden, der inzwischen zu den größten Lacrossevereinen Deutschlands zählt.

Wir sind über die Jahre aber nicht nur mehr geworden, sondern vor allem besser geworden. Stuttgart gehört bei den Deutschen Meisterschaften der Herren regelmäßig zu den Finalisten und unsere Damen sind eine verlässliche Größe in der 1. Bundesliga Süd. Die Zuschauerzahlen bei unseren Heimspielen steigen kontinuierlich.

Bei Stuttgart Lacrosse gibt es mittlerweile

  • zwei Herrenmannschaften
  • eine Damenmannschaft
  • eine männliche Jugend
  • eine weibliche Jugend
  • das Unitraining für Damen und Herren

Unsere Spieler engagieren sich außerdem neben Studium oder Beruf ehrenamtlich im Jugendbereich und als Schiedsrichter.

Eines der ersten Spiele an der Hohen Eiche

Eines der ersten Spiele an der Hohen Eiche

Aktuelle Saison

Unsere Herrenmannschaft ist bekannt wie ein bunter Hund. Von Turnieren, aus dem Ligabetrieb und vor allem von der Deutschen Meisterschaft. Wenn die blau-weißen Stuttgarter auflaufen, gibt es eigentlich immer ein spannendes Spiel.
Als amtierender Deutscher Meister spielen die Herren 1 in der Bundesliga Süd gegen Karlsruhe 1 und München 1 um den Einzug zu den Playoffs.

Unsere Nachwuchsmannschaft, die zweiten Herren, trainieren zusammen mit den Jungs aus "der Ersten" und jagen sie ganz schön über den Platz. Mit hohem Einsatz und viel Talent sind die Jungs aus der zweiten Mannschaft mit einem zweiten Platz nicht einverstanden.
Mit den Herren 2 spielen in der Landesliga Baden-Württemberg um den Titel Friedrichshafen, Heidelberg/Mannheim, Karlsruhe 2, Konstanz, Tübingen und Ulm/Freiburg.

Unser Damenteam hat vor zwei Jahren der Ehrgeiz gepackt. Seitdem kämpfen sie sich jede Saison einen Tabellenplatz nach vorne. Zusammen mit den Damen aus Tübingen sind sie eine Spielgemeinschaft, die den besten Teams im Süden immer näher kommt.
Sie spielen ebenfalls in der 1. Bundesliga Süd als "Neckarnixen" gegen Mannschaften aus Heidelberg, Karlsruhe und München.

Neu in dieser Saison sind die Neckarnixen 2, die sich in der 2. Bundesliga Süd gegen Friedrichshafen/Konstanz, Kaiserslautern, Mannheim/Freiburg, München B und Würzburg die ersten Sporen verdienen wollen.

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit Partnern in verschiedenen Jugendprogrammen zusammen. Zwischen Internationaler Schule, Sportvereinen, Kindersportschulen und vielen Aktionen gibt es immer wieder und überall die Möglichkeit, Lacrosse auszuprobieren.

Erstmalig können wir in dieser Saison Jugendtraining am selben Tag und auf dem selben Platz wie die Aktiven anbieten.

Die männliche Jugend ist ganz frisch, wächst aber rasant. Mit Unterstützung aus Amerika ist unser Ausrüstungsbestand explodiert und wir haben für jeden Teilnehmer genügend Material zur Verfügung.

Die weibliche Jugend nimmt derzeit noch nicht am Spielbetrieb teil, konnte aber ihre Klasse schon bei Vorbereitungsturnieren unter Beweis stellen.

Im Hochschulsport der Universität Stuttgart gibt es ein umfangreiches Lacrosse-Angebot. Vor allem für Anfänger ist das Training im Hochschulsport ein guter Einstieg. Beim Uniteam werden die neuen Talente gesichtet, die sich jedes Jahr wieder bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften mit anderen Universitäten messen.

   
© ABV 1863 e.V. Stuttgart