Kategorie Icon
SGM ABV07 Stuttgart - VfL Kaltental
SGM ABV07 Stuttgart - VfL Kaltental
SGM ABV07 Stuttgart - VfL Kaltental
Die SGM ABV/07 Stuttgart gewinnt gegen den VfL Kaltental mit 7:2 (2:2) - vor allem in der ersten Halbzeit entwickelte sich ein ofner Schlagabtausch. Die F├╝hrung der Hausherren in der 18.Minute durch A.Kassim - 1:0 konnte der VfL bereits f├╝nf Minuten sp├Ąter ausgleichen. Auch der erneuten F├╝hrung durch M.Uhlenberg (24.) gelang den Kaltentaler postwendend der abermalige Ausgleich - T.Drephal - 2:2 (32.). Nach dem Wechsel erh├Âhte der ABV07 die Schlagzahl dem 3:2 (61.) durch M.Uhlenberg - folgte eine gelb-rote Karte f├╝r O.Heringhaus (65.). Danach gelang der Heimelf in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden weitere Tore - Endstand 7:2.
SGM ABV Stuttgart / TSV 07 Stuttgart: Philipp Eitner, Fabian Hinterkopf, Tobias Fehr, Fabian Steidele, Lorenco Simeonov, Maximilian Uhlenberg, Vedran Vukoja, Ali Kassim, Patrick Kursch, Stefan Konzack, Felix Schmid (72. Michael Reisser) -
Trainer: Paul Wrensch
VfL Kaltental: Ralf Schw├Ągler, Sascha Unrath, David Sch├Âtt, Kim Geiger (72. Antonello Spanu), Vinzenz Guski (73. Rik M├╝llner), Benjamin Schiffner, Daniel Richter, Oliver Heringhaus, Lukas Weber, Thomas Drephal, Maximilian Eisentraut -
Trainer: Benjamin Schiffner
Tore: 1:0 Ali Kassim (18.), 1:1 Benjamin Schiffner (23.), 2:1 Maximilian Uhlenberg (24.), 2:2 Thomas Drephal (32.), 3:2 Maximilian Uhlenberg (61.), 4:2 Felix Schmid (68.), 5:2 Patrick Kursch (69.), 6:2 Patrick Kursch (76.), 7:2 Jefferson Ferreira Duarte Dos Santos (77.) Gelb-Rot: Oliver Heringhaus (65./VfL Kaltental/Foul)