Kategorie Icon
Mit einem Last-Minute-Sieg ist die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart in die neue Saison gestartet - nachdem die Degerlocher noch am 1.Spieltag spielfrei waren, konnten sie nun den Bezirksligaabsteiger TSV Rohr mit 2:1(0:0) bezwingen. Den Gästen aus Rohr gelang in der 65.Minute durch Giampiero Lapeschi mit 0:1 in Front. Der eingewechselte Paul Wrensch glich für die SGM in der 89.Minute zum 1:1 aus, ehe Felix Schmid nach Flanke von Manuel Wolfgang in der (90.+2) den Ball zum viel umjubelten 2:1-Siegtreffer über die Linie drückte.