Kategorie Icon
Durch die Optimalpunkzahl von 9 Punkten aus den letzten 3 Partien konnte die SGM das Punktepolster gegenüber den schärfsten Kontrahenten (TSVgg Plattenardt II 4 Pkt. und TV Echterdingen II 3 Pkt.) nochmals deutlich erhöhen. Doch trotz der 6 Punkte Vorsprung sollte die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart auch in den verbleibenden 7 Spielen auf der hut sein. Als Nächstes geht es zum KV Plieningen, jene Mannschaft die kürzlich den Tabellenzweiten Plattenhardt mit 6:2 deutlich in die Schranken verwies.
 
Restprogramm :
  SGM ABV/TSV 07 Stgt.
(58 Pkt.)
TSV Plattenardt
(52 Pkt.)
TV Echterdingen II
(46 Pkt.)
So.08.05. KV Plieningen (11.) Kosova Bernhausen (10.) FV Germ.Degerloch (9.)
Do.12.05. FSV Waldebene Ost (4.) Calcio Leinfelden-Echt.II (8.) Omonia FV Vaihingen (5.)
So.15.05. TSV Sielmingen (13.) TV Echterdingen II (3.) TSVgg Plattenhardt II (2.)
So.22.05. Kosova Bernhausen (10.) SV Bonlanden II (7.) 1.FC Lauchau-Lauch. (14.)
So.29.05. TV Echterdingen II (3.) FV Germ.Degerloch (9.) SGM ABV/TSV 07 Stgt. (1.)
Sa.04.06. SV Bonlanden II (7.) Spvgg Stetten/F. (6.) FSV Waldebene Ost (4.)
So.12.06. FV Germ.Degerloch (9.) 1.FC Lauchau-Lauch. (14.) VfL Stuttgart (15.)