Klare Niederlage gegen Aufstiegsaspiranten Bernhausen

Die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart hatte mit dem TSV Bernhausen die "Mannschaft der Stunde" und das beste Rückrunden-Team zu Gast. zu Beginn konnte die SGM den Gästen durchaus Paroli bieten, doch zwei Kapitale Fehler im Spielaufbau brachten die Gäste letztlich in Front - 0:1 (19.) und 0:2 (32.) J.Milos. Ein Doppelschlag kurz vor der Pause brachte quasi schon die Entscheidung - ein sehenswert direkt verwandelten Freistoss von I.Matanovic 0:3 (42.) und ein Schuss von der Strafraumgrenze durch F.Jordacevic 0:4 (43.).  Nach der Pause setzte der Aufstiegsanwärter aus Bernhausen dann noch zwei weiter Treffer darauf - 0:5 (52.) W.Holtmann und erneut I.Matanovic zum 0:6 (74.). Bereits am kommenden Donnerstag geht es für die SGM zum TSV Musberg - Anpfiff ist bereits um 11:00 Uhr.

SGM siegt bei Türkspor

Nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge gelingt der SGM ABV/TSV 07 Stuttgart wieder ein Sieg - beim Auswärtsspiel beim stark abstiegsbedrohten Türkspor Stuttgart gewinnen die Degerlocher mit 0:3 (0:1). Bereits in 14.Spielminute brachte Robin Köberle die SGM mit 0:1 in Front. Nach der Pause konnte zunächst Joa Kauderer auf 0:2 (66.) erhöhen, ehe Blessing Omoregie den Sack mit dem 0:3 (73.) zu machte. Mit nun 20 Punkten belegt die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart den 10.Tabellenplatz. Am nächsten Wochenende empfängt die SGM das beste Rückrundenteam den TSV Bernhausen. Anpfiff unter dem Fernsehturm ist um 15:00 Uhr.

Knappe 2:3-Niederlage in Stammheim

Nach 3 Siegen in Folge zum Rückrundenauftakt unterlag die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart beim SC Stammheim mit 3:2 (1:2). Der entscheidende Treffer für Stammheim file neun Minuten vor dem Abpfiff zum 3:2 (81.). Zuvor ging die SGM in der 1.Halbzeit zweimal in Führung, zunächst traf Luca Roth zum 0:1 (24.) und nach zwischenzeitlichen Ausgleich 1:1 (36.), brachte Joa Kauderer die SGM erneut in Führung 1:2 (40.). Der erneut Ausgleich der Stammheimer dann unmittelbar nach der Pause zum 2:2 (48.). Nächste Woche geht es erneut zum Auswärtsspiel beim Tabellenführer SV Bonlanden - Anpfiff am Sonntag 14.04. um 15:00 Uhr.

SGM ABV/TSV 07 mit 3.Sieg in Folge

SGM ABV/TSV 07 - Sportvg.Feuerbach 2:1
SGM ABV/TSV 07 - Sportvg.Feuerbach 2:1
SGM ABV/TSV 07 - Sportvg.Feuerbach 2:1
Die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart bleibt weiter auf der Erfolgswelle, denn auch im 3.Rückrundenspiel in Folge holt sich die SGM drei wichtige Punkte. Mit einem 2:1-Sieg gegen den bis dato Tabellenvierten Sportvg.Feuerbach arbeiten sie weiter am Ziel Klassenerhalt. Durch seine beide Treffer wurde Joa Kauderer zum Matchwinner für die Gastgeber - die Gästeführung in der 35.Minute durch Alexis Moissidis zum 0:1 glich er bereits vier Minuten später zum 1:1 aus (39.). Zwölf Minuten vor dem Ende traf Joa Kauderer dann erneut zum 2:1 (78.) und machte damit den 3 Sieg in Folge perfekt. Am kommenden Wochenende muss die SGM dann zum SC Stammheim - Anpfiff ist am Sonntag 07.04. um 15:00 Uhr.

SGM holt wichtige 3 Punkte in Untertürkheim

Bezirksliga Tabelle
Bezirksliga Tabelle
Bezirksliga Tabelle
Auch im 2.Spiel nach der Winterpause kann die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart einer Dreier verbuchen. Bei der ebenfalls abstiegsbedrohten SG Untertürkheim konnte die SGM mit 1:2 (1:0) den Sieg für sich verbuchen. Jedoch mußten die Degerlocher nach einem Treffer des Untertürkheimer Jannik Hinz (29.) zum 1:0 einem Pausenrückstand hinterlaufen. Doch erneut Marcel Hummel, der bereits letzte Woche den entscheidenden Treffer erzielte, brachte die SGM ABV/TSV 07 in der 62.Minute wieder heran 1:1. Der lange verletzte Goalgetter Blessing Omoregie entschied dann in der 82.Minute die Partie mit dem 1:2 für den Gast. Mit nun 14 Punkten auf der Habenseite klettert die SGM auf den 9.Tabellenplatz und verlässt nach dem 6.Spieltag ermals wieder die Abstiegszone.
Am kommenden Sonntag empfängt die SGM die Spvgg Feuerbach (4.) in Degerloch - Anpfiff ist um 15:00 Uhr.

ABV 1863 e.V. Stuttgart - Der Verein hat seinen Sitz in Stuttgart und ist beim Vereinsregister unter Nr. 16 VR 3759 eingetragen.