Willkommen auf der offiziellen Homepage des ABV 1863 e.V. Stuttgart - der Verein am Fuße des Fernsehturmes
Kategorie Icon

Titelverteidiger Stetten hat auch 2013 das Waldau-Turnier gewonnen.

Wie von den Experten erwartet, hat der Fußball-A-Kreisligist SpVgg Stetten am Samstag als Titelverteidiger 2012 auch das diesjährige Waldau-Turnier gewonnen. So weit, so gut. Jedoch ist die Entscheidung, wer den Wanderpokal in die Höhe stemmen darf, erstmals in der langen Turniergeschichte nicht auf sportlichem Weg gefallen. Der Grund: ein starkes und lang anhaltendes Gewitter.

...
Kategorie Icon

Am kommenden Wochenende (Fr.23.08./Sa.24.08.) veranstaltet der ABV Stuttgart ein Sportwochenende. Den Auftakt bildet zunächst ein Fußball-AH-/Freizeitturnier am Freitag, Beginn 17:30 Uhr, ehe dann am Samstag das traditionelle Waldau-Turnier für aktive Mannschaften, Beginn 10:30 Uhr, das Programm abrunden. Weitere Informationen zu den Turnierverläufen finden sie unter Termine.

...
Kategorie Icon

Vom Neuen aus Brasilien bis zum Ü-40-Team Kreisliga-B

Vor dem Start rechnet sich eine ganze Reihe von Filder-Mannschaften Aufstiegschancen aus. Beim VfL Kaltental und dem SV Vaihingen II gibt es sogar nur ein einziges Ziel: raus aus dieser Spielklasse.

Staffel 5: Die Wahrscheinlichkeit, dass der neue Meister und Aufsteiger aus Degerloch kommt, ist nicht gering. Gleich drei Waldau-Teams, die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart, der FV Germania Degerloch und der Absteiger Eintracht Stuttgart, rechnen sich gute Chancen aus. Etwas dagegen hat der TSV Bernhausen II, der nur allzu gerne eine Doppel-Aufstieg mit seiner Kreisliga-A-Truppe feiern würde. Der Trainer Florian Kordeuter setzt dabei auf routinierte Akteure wie Sebastian Kubik (29), Klaus Henning (37) und Manuel Justus (29). 'Platz drei bis fünf' haben die Reserven der Spvgg Stetten (Trainer Michael Alber) und des TSV Rohr (Trainer Murat Söner) als Saisonziel angegeben, wobei Söner schon jetzt einen Rekord vorzuweisen hat: Nicht weniger als 40 Spieler stehen nach der Auflösung der dritten Mannschaft in seinem Aufgebot. Beim TSV Musberg II und Kosova Bernhausen II wäre man mit einem Mittelfeldplatz zufrieden. Besonderes auch bei Kosova: gleich elf Spieler des Kaders sind älter als 40 oder erreichen das Schwabenalter noch in diesem Jahr. Der Senior ist Nuredin...

Kategorie Icon

Am Dienstag, 23.07.2013 startet die SGM ABV /TSV 07 Stuttgart unter neuer sportlicher Leitung in die Vorbereitung zur Saison 2013/2014. Als neuer Trainer konnte Athanasios Axainas verpflichtet werden.

...
Kategorie Icon
   Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag  Freitag  Samstag
 1.Mannschaft -  19:30-21:00  -  19:30-21:00  - -
 2.Mannschaft
-  19:30-21:00 -  19:30-21:00 - -
...
Kategorie Icon

Im letzten Saisonspiel gewannen die Mannen des ABV Stuttgart gegen KF Kosova Bernhausen souverän mit 7:1. Schon beim Einlaufen der Mannschaften gab es eine riesen Überraschung für die beiden Trainer Angelo (Lippi II) und Patrick (Patte). Die Mannschaft trug ein Transparent mit der Aufschrift ?Mille Grazie Lippi II e Patte?. Die beiden können sagen was sie wollen, aber ein wenig Pippi war bei beiden in den Augen zu erkennen. Beide Trainer hören nach dieser Saison auf und so gab es auch seitens des Vereins und der Mannschaft kleine Präsente für die beiden und auch deren 3. Mann Bernd Kohnen, der im Trainerteam voll integriert war und den Spielern als Physio immer zur Seite stand. Von allen dreien geht ein herzliches Dankeschön an unsere Jungs und an den Vorstand des Vereins. Bilder hierzu werden auf die ABV Seite geladen. Gerne erwähne ich auch die nette Geste des Gastvereines KF Kosova Bernhausen, die unserem Capitano Mattes vor dem Spiel einen kleinen Präsentkorb zum Saisonabschluss überreichten. Ein herzliches Dankeschön nach Bernhausen. Zum Spiel möchten wir gerne auch noch ein paar Sätze schreiben. Die Mannschaft der SGM ABV/07 begann hektisch und musste zur Verwunderung aller, einem 0:1 Rückstand hinnehmen. Erst nach dem Rückstand begann...

JSN Mico template designed by JoomlaShine.com